Netzwerk WIGE „Wandlungsimpulsgeber“

Die Säulen des Lebens.

Junge und alte Menschen leben gesünder und länger, wenn sie sich zusammentun. Sind alte Menschen schmerzgeplagt, erschöpft oder vergesslich? Die TV-Werbung verfestigt längst widerlegte Vorurteile über den alten Menschen. Der Schatz der Alten liegt in ihrer Seele. Er baut sich im Laufe des Lebens nicht ab, sondern auf. Es ist eine Frage der Anstrengung. Was bedeutet Altersweisheit?  Wusstet ihr, dass 28 % der Rentner – sogar ohne Lohn und Gehalt – weiter arbeiten würden?

https://www.praxisfürpersönlichkeitsentwicklung.de

Wind des Wandels

Darüber, dass die Zeiten sich ändern, das ist nicht jedermanns Sache. Wenn der Wind des Wandels wehe, wächst bei Menschen das Bedürfnis nach Schutz und Sicherheit und sie klammern sich verstärkt an ihre vertrauten Gewohnheiten. Während andere, voller Zuversicht die Segel setzen und sich neue Horizonte und Möglichkeiten erschließen. Die Zeiten ändern sich zwar ständig, aber dennoch unterschiedlich schnell. Es gibt bleierne Phasen, in denen alles wie festgefahren und blockiert erscheint und es gibt stürmische Zeiten, in denen sich die Ereignisse förmlich überschlagen. Jetzt haben wir die Chance zu erkennen, wann der Wind des Wandels mal schwächer und wann er besonders kräftig weht. Daraus ist zu schließen, dass uns stürmische Zeiten bevorstehen. Die Dimension des damit verbundenen Ursprungs ist vergleichbar mit den Ereignissen von 1989, die Sechzigerjahre, Anfang der Dreißigerjahre des 20. Jahrhundert. Worum es bei den anstehenden Veränderungen konkret geht und was dies auf einer persönlichen Ebene für sie bedeuten könnte, das erfahren Sie Hier im Blog.

 

 

Lasst uns unsere spirituelle Macht einsetzen

Bewusstseinserweiterung

Darüber hinaus halten wir für Sie ein breites Themenspektrum zur Bewusstseinserweiterung bereit. Bei uns können Sie Ihr Wissen weiter vertiefen auch Einsteigern bieten wir ein interessantes Forum. Zeiten des Wandels bergen einerseits im besonderen Maße Risiken und Gefahren, bieten andererseits enorme Chancen für positive Veränderungen in Richtung Zukunft. Schon seit 2010 erleben wir alle, wie die Zeit für den nächsten reaktionären Quantensprung herankommt.  Ob wir ihn wagen, dürfen auch davon abhängen, wie stark der Leidensdruck noch anwächst, der aus dem tief greifenden Strukturwandel dieser Periode resultiert. Manchmal ändern sich die Zeiten auch auf friedliche Weise wie, das der Fall der Berliner Mauer vor 30 Jahren zeugt. Quelle Meridian  01/02/2010

Gerade spirituelle Menschen reden immer gern über die Kraft der Gedanken und der Visualisierung, über die Macht positiver Schwingungen, die sich im Kollektiv noch um ein Vielfaches potenziert.

Die Welt braucht jetzt dringend diese positiven Energien. Wir sollten daher nicht die Augen vor der aktuellen politischen Lage verschließen, nicht nur reden, sondern auch HANDELN!